Samstag, 9. März 2013

Vorfahrt achten!

Reaktionen: 


"Achtung, liebe Verkehrsteilnehmer!
Die Kreuzung Achtenfeldstraße und Weinbergstraße ist derzeit aufgrund eines Verkehrsunfalls gesperrt.
Ein Fahrzeug, das aus der Achtenfeldstraße kam, kollidierte mit einem Fahrzeug, das ihm entgegen kam.
Wann die Kreuzung wieder frei ist, ist nicht bekannt. Derzeit ermitteln die Behörden noch den Unfallhergang."

Soweit die Radio-Meldung. Vor Ort sieht es so aus:
Die Beamten teilen ihre Beobachtungen:
"Der Volvo kam aus Köln."
"Stimmt, aber er kam nicht von C und wollte auch nicht geradeaus - das ergab die Überprüfung der Blinkerbirnen."
"Hmmmm, der Audi muss von B gekommen sein."
"Stimmt! Und der Fiat wollte geradeaus fahren!"
"Und der Wagen aus Rosenheim wollte rechts abbiegen."
"Der Wagen, der von C kam, aber nach links. Die Birne des Fahrtrichtungsanzeigers lässt den Schluss zu.

Welches der 4 Autos (Volvo, Audi, Opel, Fiat) aus welcher Stadt (K, RO, ER, KI) kam von welcher Richtung (A, B, C, D) und wollte wo hin (geradeaus, nach rechts, nach links, einparken)?

Rätselfrage: Wer ist Schuld an dem Unfall?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen