Dienstag, 5. März 2013

Endspiel

Reaktionen: 
Der letzte Spieltag der Meisterschaft steht an und die finalen Entscheidungen sind noch offen: Wer wird Meister und wer steigt ab?
Im Rennen um die Meisterschaft sind die Teams von FC Breiern und SV Brustia. Wer Meister werden will, sollte sein Spiel möglichst gewinnen.
Gegen den Abstieg spielen noch die Mannschaften von Dynamo Schief und 1988 SV. Wer hier sein Spiel verliert, steigt ab.
Keines der genannten Teams spielt gegen eines der anderen genannten.
Gespielt wird auf einem Bolzplatz, einem Gottesacker, in einer Arena und einer Mehrzweckhalle.
Die Trikots der Mannschaften sind für die Fans in vier Farben erhältlich: Rot, schwarz, gelb und blau.
Hier schon einmal die Endergebnisse: 3:1, 0:0, 0:5 und 1:2.
Die Spannung ist auf dem Höhepunkt und nach dem Abpfiff stehen endlich die Entscheidungen fest.

Hier die benötigten Informationen:

FC Breiern spielt in Schwarz.
1988 SV kickt auf dem Bolzplatz.
SV Brustia spielt 0:0.
Gelb verliert 0:5.
Rot spielt auf dem Gottesacker.
Gelb spielt nicht auf dem Bolzplatz.
Dynamo Schief spielt nicht in der Arena.
FC Breiern spielt nicht 3:1.

Also: Wer wird Meister und wer steigt ab?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen